I'm a doctor…

Leichen ausbuddeln

19. September 2014 Allgemein

Als der Junge mich fragte, ob ich Leichen ausbuddeln würde, war ich zuerst sprachlos. Denn eigentlich war es genau das, was ich gerade machte.

10 Dinge, die man aufgibt, wenn man Arzt wird…

14. September 2014 Allgemein, Medizinisches

Inspiriert von der Webseite „Faculty of medicine“ habe ich 10 Punkte zusammengestellt, auf die man nicht all zu viel Wert legen sollte, wenn man Arzt* wird. Einige davon sind schon Klischee, andere überraschen vielleicht doch:

Nightwatch

27. Oktober 2013 Allgemein, Medizinisches

Der Film „Nightwatch“ kam in seiner dänischen Originalversion 1994 in die Kinos. Drei Jahre, nachdem ich als Nachtwächter in der Hamburger Rechtsmedizin gearbeitet hatte. Drei Jahre, nachdem ich nachts um 1:00 von „der Klingel“ geweckt wurde.

Schwedisch Apfel-Kuchen

11. Mai 2002 Rezepte

In den achtziger Jahren hatte ich mal eine schwedische Freundin. Jeder norddeutsche Mann rühmt sich damit, mal eine schwedische Freundin gehabt zu haben. Bei mir war das wirklich so. Und sie hat mir sowas von den Laufpass gegeben, dass mir heute noch der kalte Schweiß auf der Stirn steht, wenn ich an Stockholm denke. Warm wird es mir allerdings, wenn ich an ihren Apfelkuchen denke.

Eine gute Idee

10. Mai 2002 Rezepte

Vor ein paar Jahren, als wir alle noch Singles waren, da hatte eine Freundin von mir mal eine gute Idee. Sie lud fünf Freunde zu einem “Blind-Date-Essen” ein. Die Vorgabe: Jede/r muss zu dem Essen (Termin: drei Wochen später) jemanden mitbringen, den oder die er oder sie zum Zeitpunkt der Einladung noch nicht kennt. Stattfinden sollte das ganze im zur Zeit leerstehenden Haus der Eltern, das gerade renoviert wurde. Die Partnerfindung war alleine schon ein Abenteuer, aber nichts im Vergleichweiterlesen

%d Bloggern gefällt das: